Farmserver

Liebe CC-Community,

nach dem erfolgreichen Start des Cities-Servers geht es nun in die zweite Runde. Der neue Farm-Server steht bereits in den Startlöchern.

In der Nacht von Samstag, dem 11.06. auf Sonntag öffnet der neue Farm-Server seine Pforten.

Ihr fragt euch sicherlich welche Features, der neue Farm-Server mitbringt ?

  • 1.9 End-Farmwelt
    • Hier wird euch eine komplette End-Farmwelt geboten mit allen Features inklusive den Elytren. Wer wagt sich in die geheimen Gefilde des Ends und stellt sich nicht nur den Monstern, sondern auch den PVP-Spielern unter euch. Ja, ihr habt richtig gelesen die End-Farmwelt bietet neben den natürlichen Gefahren auch die Gefahr von Räubern und Dieben getötet zu werden.

  • BaumSandFarm
    • Die BaumSandFarm wird mit dem Motto "Survival" neu aufgepimpt. Aus den typischen Becken mit Materialien wird so ein Biotop mit wachsenden Bäumen, Sandbergen und Endgesteine. So ermöglichen wir auch den bequemeren unter euch ein gewisses Survivalfeeling zu erhalten.

  • Farmwelt & Netherwelt
    • Stehen euch wie früher zur Verfügung mit dem typischen System, welches sich in den Jahren bewert hat.

  • FarmSpawn
    • Der Farmspawn ist nicht wie früher in der BaumSandFarm, sondern ist eine Ebene zwischen Safarizone und der BaumSandFarm und bietet Portale zu den einzelnen Farm- & und Bosswelten.

  • Bosswelt
    • Die Bosswelt bietet neben dem Kampf gegen den furchteinflößenden Enderdrachen vor seiner Endfestung, auch die Möglichkeit gegen den Witherkönig in seiner Festung des Schmerz zu kämpfen oder dem neuen Wächtergott in seinem Aquapalast die Stirn zu bieten.

  • Safarizone
    • Und zu guter Letzt die Safarizone, die den alten Tierpark ersetzt. Somit stellt ihr euch dem Kampf gegen freilebende Mobs und Monster, um eure Vorräte aufzufüllen ganz nach dem Motto "Survival". Die Safarizone ist in drei Areale aufgeteilt und je weiter man fortschreitet desto schwieriger wird es. Weiterhin gibt es Safehauser,  die euch Schutz bieten und Heilung.


Eine weitere kleine Spielerei von unserem Owner Arg ist, dass ihr in dieser Safarizone Tiere fangen könnt und diese sich bei Erfolg in ein Spawnegg verwandeln.

Weiterhin möchten wir hier explizit dem neuen Stellv. Chefarchitekten Dr.Damned und unserem Helfer Flav2k danken ohne dessen Arbeit wir dieses Projekt nicht bautechnisch umgesetzt bekommen hätten.


Mit freundlichen Grüßen

Das CC-Team


Städteserver

 

Liebe CultCraft-Gemeinde,

 

endlich ist es soweit, nachdem der Creative-Server fertig umgezogen ist darf nun auch der Städteserver seine Pforten für euch öffnen.

Für alle Personen, die den Zusammenhalt lieben und die großen Städten auf unserem Server als ihre Heimat bezeichnen wird es kommende Woche Samstag eine schöne Neuerung geben.

Der Städteserver bietet neben dem Worldguard für die Bürgermeister, welches ihnen die Verwaltung der Stadt vereinfacht, auch ein Gemeinschaftsplugin an, welches die private Kommunikation innerhalb der Gemeinschaft ermöglicht.

Weiterhin wird die CultCity auch hier wieder den Spawn als sein Glanzstück repräsentieren, jedoch mit einem übersichtlicheren Aufbau und einigen weiteren Neuerungen.

Alle kommenden Server werden Craftbook Pipes und Minecart Sortierer als eine Möglichkeit anbieten und die alte Variante der Sortieranlagen mit Hoppern ersetzen.

Im Zuge dieser Änderungen wird CC komplett auf die Version 1.9.4 angehoben. Ihr müsst dann zum Verbinden auch diese Version verwenden.

 

Wir hoffen es wird euch viel Spaß bereiten und freuen uns euch in den kommenden Wochen auch die nächsten Server vorstellen zu dürfen also seid gespannt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Das Serverteam

Bauevent 2016 Auswertung

 


Nach langem Warten ist die Suche nach potenziell baufähigen Personen endlich abgeschlossen. Nun möchten wir euch die 5 bestplatzierten User inklusive ihrer Bauwerke jedoch nicht mehr vorenthalten.

Unser Hauptarchitekt _Thingol_ kam nach reifen Überlegungen zu folgenden Ergebnissen:



Den 5. Platz erhält Julius mit seinem kleinen aber feinen Schloss auf einem Berghang, welches seine Pracht in vollem Glanze über das Wasser erstrahlt. Ebenso beweist Julius, dass er in der Nautik ein Fachmann ist und glänzt mit seinem Schiff, welches er “Elizabeth” taufte.

 

Ähnlich wie sein Vorgänger beweist auch der 4. platzierte CommanderKorbi sein Talent im Bau von prächtigen Schlössern. Dabei ist ihm besonders der Übergang vom Monument in den Stein gelungen, welcher sein Gebäude vom 5. Platz abhebt.




Zum guten 3. Platz gratulieren wir Killhunter2001, der die Anforderungen kreativ und auf eine ganz andere Art im Gegensatz zu Platz 4 und 5 umsetzte. Sein Grundstück ziert ein kleiner Fluss, welcher zwischen zwei Steilklippen hervorsticht, an denen sich seine kleinen Häuser befinden. Auch hier hatten wir wieder einen Nautikprofi am Werk.


Den 2. Platz konnte sich DrDamned ergattern und ist mit seinem Bauwerk nur ganz knapp am Sieg vorbeigerauscht. Besonders die Statue im Zentrum des Grundstücks und die detailreiche Gestaltung seines extravaganten Monuments stechen hierbei hervor.




Und die Crème de la Crème, den goldenen 1. Platz, erhält flav2k, dessen liebevoll gestaltetes Grundstück mit seinen zahlreichen Details eine komplett eigene Atmosphäre erschafft und ihm letztendlich den Sieg einholt.






In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei all denen, die sich aktiv am Bauevent beteiligt haben. Zwar können nicht alle gewinnen, jedoch haben alle einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen und wir freuen uns auf das nächste Bauevent.



Das CultCraft-Team

Umzug Creativewelt

Sehr geehrte Communitymitglieder,

aufgrund der anstehenden Veränderungen am Konzept von CultCraft werden wir uns zunächst mit dem Creativserver beschäftigten.

Alle Spieler die noch ein Grundstück auf der alten Creativwelt (Creative_neu) besitzen sollten bitte in den kommenden zwei Wochen sich beim Team melden, sodass wir eure Bauten auf die neue Welt kopieren können. Die Welten-Info bekommt ihr mit /mv info.

 





Anfragen diesbezüglich sollten persönlich oder per Forum (dann bitte mit Koordinaten oder dem Regions-Namen eures GS'es) erfolgen.
Die Welt wird am 8.05.2016 um 24 Uhr entfernt!

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Serverteam

Minecraft 1.9

 - CultCraft 1.9 Update -
Liebe Community, dieses Wochenende wurde der Server auf die neue Minecraft Version 1.9 geupdatet.

Diese neue Version bietet viele neue Features wie neue Tränke, ein großes Kampf Update, neue Blöcke uvm. !



Nun stellt sich die Frage “Wie komme ich mit der 1.9 auf den Server?”

Ganz einfach! Du startest deinen ganz normalen Minecraft Launcher und klickst auf den Menüpunkt “Edit Profile”


Anschließend klickst du auf die Leiste “Use Version” und wählst die Minecraft Version 1.9 aus!


Zu guter letzt klickst du auf “Save Profile” und drückst auf “Play” !



Wir freuen uns auf dich, um mit dir alle neuen MineCraft Funktionen auf deinem CultCraft Server zu testen!

Mit freundlichen Grüßen

Das Serverteam


PS: Möchtest du für die 1.9 Optifine? Lade es dir hier herunter! -> Optifine 1.9