Freebuild / Städte

Freebuild / Städte

PvP

PvP

Creative

Creative

Minigames

Minigames

Herzlich willkommen auf dem Bedwars-Server ! Schnellreise: /bedwars


Kartenaufbau

Die Spielkarte besteht aus fünf einzelnen schwebenden Inseln, die kreuzförmig angeordnet sind. Auf den vier äußeren Inseln befinden sich die Spawns, Betten und Villager der Teams sowie jeweils 1 Itemspawner für Bronze (Ziegel) und Eisen. Auf der Insel in der Mitte zwischen den Teaminseln befindet sich der einzige Spawn für das begehrte Gold.


Spielprinzip

Das Ziel des Spieles ist es in erster Linie, die Betten der anderen Spieler auf den jeweiligen Teaminseln zu zerstören, damit diese nicht mehr respawnen können. Das Team, welches als letztes 1 noch lebenden Spieler hat, gewinnt. Daher muss das eigene Teambett mit allen Möglichkeiten beschützt werden. Items wie Blöcke, um auf die anderen Inseln zu kommen, oder Waffen können beim Dorfbewohner, der auf jeder Teaminsel vorhanden ist, mit den Rohstoffen Bronze, Eisen und Gold erworben werden.


Spielablauf

Nachdem du dich über /bedwars mit dem BedWars Server verbunden hast, beginnt das Mapvoting. Beim Mapvoting kannst du dir aussuchen welchen Modus (4x2 Teams oder 8x1 Teams) beziehungsweise welche Karte du spielen möchtest. Nachdem das Mapvoting beendet wurde beginnt die eigentliche Lobbyphase. Nun kannst du dir ein Team aussuchen und ein Shopdesign auswählen (Mehr dazu weiter unten). Ist die Phase vorrüber beginnt das Spiel. Eine Runde kann bis zu 60 Minuten dauern.


Taktik / Tipps

In Bedwars muss man versuchen, die Betten der Gegner zu zerstören und gleichzeitig das eigene gegen Angriffe zu verteidigen. Dazu empfiehlt es sich, zuerst möglichst schnell 1 Steg auf die Mittelinsel zu bauen, um als erstes Gold zu ergattern und damit spezielle Items zu erwerben. Bögen sind nur für Gold erhältlich und können auf den schmalen Stegen und fliegenden Inseln 1 Vorteil verschaffen, da man damit den Gegner von der Insel schießen kann. 

Nachdem man sich mit Blöcken, Nahrung, Rüstung, Spitzhacke, Schwert und eventuell Extras wie Tränken ausgerüstet und das eigene Bett möglichst sicher zugebaut hat, kann man sich mit dem Angriff auf andere Teams befassen. Dazu kann man gewöhnlich deren Stege in die Mitte benutzen, muss dabei jedoch auf Bogenschüsse von den seitlich gelegenen anderen Teams achten. Beim Gegnerteam angekommen, versucht man, die Verteidiger auszuschalten und das Bett abzubauen. Dafür ist zu empfehlen, die Gegner nicht zu töten, sondern wenn möglich von der Insel zu stoßen, da man dann durch den langsamen Tod des Gegners in der Leere mehr Zeit hat, bevor dieser respawnt und 1 am langwierigen Zerstören der Blöcke um das Bett hindert.

Shopdesigns



(Die Namen wurden abgeändert)