Ein neues Kaufhaus...

  • ghostgame37
  • ghostgame37s Avatar Autor
  • Offline
  • Forumsbewohner
  • Forumsbewohner
  • ...
  • Beiträge: 244
  • Dank erhalten: 66

Ein neues Kaufhaus... wurde erstellt von ghostgame37

Hey Cultis,

wir haben uns Gedanken über das Kaufhaus gemacht, und sind zu dem Schluss gekommen dass das jetzige doch sehr unübersichtlich und zu groß ist.

Demnach wollen wir ein neues haben!


Ich habe mit SchlagBlock bereits einen Vorschlag konzipiert, den ich euch kurz vorstellen werde.


Dateianhang:


Dateianhang:


Dateianhang:


Hierbei kommen der Servershop (in jetziger Version) und Eingang an 2 gegenüberliegende Seitengänge.


Aber zu dem eigentlichen Thema dieses Beitrags:


Ich lade euch herzlich dazu ein Verbesserungsvorschläge oder komplett andere Konzepte einzubringen.
Dieses Mal wollen wir, dass die User mitbestimmen können, da es von ihnen ja auch genutzt werden soll.

Für Vorschläge stehen SchlagBlock und ich gerne zur Verfügung!

LG ghostgame37
*Don't go me on the ghost!*
Folgende Benutzer bedankten sich: leonlefox, Xemotra, Jessx3
14 Jun 2018 19:52 #1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Spielgespielt
  • Spielgespielts Avatar
  • Offline
  • Forumsneuling
  • Forumsneuling
  • I Am Am Am No NOOOOO
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 43

Spielgespielt antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Ich finde das dieses Kaufhaus etwas Klein ist!
zudem wäre es doch mal sinnvoller, einfach diese unbezahlbaren preise im aktuellen Kaufhaus für nicht lang spielende User niedriger zu machen, damit es sich auch mal Füllt!
16 Jun 2018 22:01 #2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 102

sehha antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Was du an dem möglichen Design nicht siehst ist, dass dort trotzdem ca. bzw mehr als 40 Shops sind ... bei der Aktuellen Zahlen und der Auslastung im aktuellen Kaufhaus reicht es total aus. Wenn die Auslastung dann steigen würde kann man dieses Design jederzeit und ohne große Probleme erweitern.
Die Preise sind eine andere Sache, wo man sich ggf. nochmal hinsetzten sollte.

Lg sehha
Letzte Änderung: 17 Jun 2018 00:18 von sehha.
17 Jun 2018 00:17 #3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 285
  • Dank erhalten: 182

sanY antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Spielgespielt schrieb: Ich finde das dieses Kaufhaus etwas Klein ist!
zudem wäre es doch mal sinnvoller, einfach diese unbezahlbaren preise im aktuellen Kaufhaus für nicht lang spielende User niedriger zu machen, damit es sich auch mal Füllt!


Schau dir doch an wie viele Shops im Kaufhaus vergeben sind und schau dann wie viele der Personen inaktiv sind. ~40 Shops sind erstmal genug.



PS: deine Signatur ist purer Augenkrebs ...


A Wolf in his best disguise, dont say they never told you.
Folgende Benutzer bedankten sich: LogischerThimo, FireX1337
Letzte Änderung: 17 Jun 2018 00:56 von sanY.
17 Jun 2018 00:53 #4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Spielgespielt
  • Spielgespielts Avatar
  • Offline
  • Forumsneuling
  • Forumsneuling
  • I Am Am Am No NOOOOO
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 43

Spielgespielt antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Ich sage dazu mal nichts:D
wird dann wenigstens mein Shop kopiert war einfach zu viel Arbeit um das wegen "Schönheits- masnamen" Neu zu bauen.
17 Jun 2018 21:26 #5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ghostgame37
  • ghostgame37s Avatar Autor
  • Offline
  • Forumsbewohner
  • Forumsbewohner
  • ...
  • Beiträge: 244
  • Dank erhalten: 66

ghostgame37 antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Die Shops werden soweit es passt übernommen. Wer gerne einen neuen bauen möchte kann das natürlich auch gerne tun.
*Don't go me on the ghost!*
Letzte Änderung: 18 Jun 2018 15:44 von ghostgame37.
18 Jun 2018 15:43 #6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mr_SaxX
  • Mr_SaxXs Avatar
  • Offline
  • Forumslehrling
  • Forumslehrling
  • "Wer nichts will, der kriegt auch nichts."
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 140

Mr_SaxX antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Wenn das Kaufhaus wieder kleiner wird haben wir vermutlich die selben Probleme wie schon früher: die Lags, über die sich fast täglich jemand beklagt hat. Schuld daran waren die vielen Shopkisten, die in dem kleineren Kaufhaus zu nah beieinander standen.

Also haben wir uns damals zusammengesetzt und ein neues Kaufhaus konzipiert, welches dem Problem der Lags entgegenwirken sollte.

Jetzt stehen wir vor neuen Problemen, und schon wieder hört/liest man "neues Kaufhaus" (mind. das 4. jetzt).

Soweit ich das mitbekommen habe, geht es darum, dass das aktuelle Kaufhaus zu groß/zu weitläufig und zu unübersichtlich sei, worauf ich hier jetzt gerne eingehen und einen Vorschlag bringen möchte.

1. Zu groß/zu weitläufig

Wie vielleicht schon in der "Einleitung" ersichtlich geworden ist, haben wir hier einen Zielkonflikt: weniger Lags oder kürzere Wege. Was ist einem nun lieber?

Außerdem: Wenn ich mir euren Vorschlag anschaue, dann sehe ich da ein Kaufhaus, das auch groß bzw. weitläufig ist. Folglich würde damit Problem Nr. 1 nicht gelöst werden.


2. Zu unübersichtlich

Zu diesem Problem kann ich momentan nicht viel sagen, da hier bisher noch kein "warum" genannt wurde, sondern lediglich eine Behauptung aufgestellt wurde.

Ich vermute aber, dass der Grund darin liegt, dass die ganzen belegten Shops aufgrund der zwei Kaufhausflügel und der wenigen aktiven Spieler so verstreut sind. Denn einzeln betrachtet halte ich die Kaufhausflügel keinesfalls für unübersichtlich. Es handelt sich um einen einfachen Gang mit zwei Stockwerken; es gibt keine Abzweigungen. Im Prinzip ist das, meiner Ansicht nach, die simpelste Bauweise für ein Kaufhaus.


Mein Vorschlag

Da das aktuelle Kaufhaus hauptsächlich auf meinen Mist gewachsen ist und mehrere Leute viel Arbeit da reingesteckt haben, möchte ich natürlich, dass dieses Kaufhaus erhalten bleibt. Daher habe ich folgende Vorschläge:

Zu 1. Zu groß/zu weitläufig

Um die Wege zu "verkürzen" schlage ich vor, die Laufgeschwindigkeit der User zu erhöhen. Höhere Geschwindigkeit auf gleicher Strecke bedeutet weniger Zeit, um die Strecke zurückzulegen. Die Wege erscheinen kürzer. (Mit Beacons, Plugins, etc.)


Zu 2. Zu unübersichtlich

Da das Kaufhaus-"System" mit den zwei Flügeln auf höhere Spielerzahlen ausgelegt ist, macht es derzeit wenig Sinn. Daher würde ich vorschlagen, zunächst einen der beiden Flügel zu schließen und dessen Shops in den anderen Flügel zu kopieren (das macht evtl. Losverfahren oder Entschädigungszahlungen notwendig). So entsteht ein Flügel, der stärker ausgelastet ist und ein zweiter Flügel, der bei Bedarf wieder "aktiviert" werden kann. Währenddessen könnte der Flügel auch anderweitig benutzt werden.


Das war's erst mal von mir :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Yumekily, ghostgame37, LogischerThimo, Spielgespielt
18 Jun 2018 20:52 #7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 102

sehha antwortete auf Ein neues Kaufhaus...

Mr_SaxX schrieb: Wenn das Kaufhaus wieder kleiner wird haben wir vermutlich die selben Probleme wie schon früher: die Lags, über die sich fast täglich jemand beklagt hat. Schuld daran waren die vielen Shopkisten, die in dem kleineren Kaufhaus zu nah beieinander standen.

Also haben wir uns damals zusammengesetzt und ein neues Kaufhaus konzipiert, welches dem Problem der Lags entgegenwirken sollte.


Es liegt aber nicht daran, wie groß das Kaufhaus ist, sondern wie viele Chunks vom Client geladen werden. Die meisten Spieler haben auch so eine große Sichtweite, dass bei ihnen auch im aktuellen Kaufhaus eigentlich alle Shops geladen werden. Bleibt die Shopzahl also bei beiden Kaufhäusern gleich, so wird sich auch die FPS in keinster weiße verändern. Weil wir extra darauf geachtet haben, keine Blöcke/Entitys zu verwenden die viele Lags verursachen.
Und btw. die Lags früher kamen definitiv nicht von den Kisten, sondern hatte andere Gründe.

Mr_SaxX schrieb: 1. Zu groß/zu weitläufig

Wie vielleicht schon in der "Einleitung" ersichtlich geworden ist, haben wir hier einen Zielkonflikt: weniger Lags oder kürzere Wege. Was ist einem nun lieber?

Außerdem: Wenn ich mir euren Vorschlag anschaue, dann sehe ich da ein Kaufhaus, das auch groß bzw. weitläufig ist. Folglich würde damit Problem Nr. 1 nicht gelöst werden.


Wir haben weder ein Zielkonflikt, noch das Problem, dass der Vorschlag weitläufig ist, weil wenn man im aktuellen Kaufhaus die zwei Shops mit der größten Entfernung nimmt, so läuft um mindestens doppelt so lange wie bei unserem Vorschlag. Die Entfernung ist wesentlich geringer und zusätzlich noch deutlich übersichtlicher. Außerdem hat man dort auch nicht das Gefühl, dass man von der Höhe beschränkt ist. Die Glasfronten am Dacht etc. geben einem im neuen Design ein viel besseres Gefühl als im aktuellen Kaufhaus.

Mr_SaxX schrieb:
[...]

Zu 1. Zu groß/zu weitläufig

Um die Wege zu "verkürzen" schlage ich vor, die Laufgeschwindigkeit der User zu erhöhen. Höhere Geschwindigkeit auf gleicher Strecke bedeutet weniger Zeit, um die Strecke zurückzulegen. Die Wege erscheinen kürzer. (Mit Beacons, Plugins, etc.)


Zu 2. Zu unübersichtlich

Da das Kaufhaus-"System" mit den zwei Flügeln auf höhere Spielerzahlen ausgelegt ist, macht es derzeit wenig Sinn. Daher würde ich vorschlagen, zunächst einen der beiden Flügel zu schließen und dessen Shops in den anderen Flügel zu kopieren (das macht evtl. Losverfahren oder Entschädigungszahlungen notwendig). So entsteht ein Flügel, der stärker ausgelastet ist und ein zweiter Flügel, der bei Bedarf wieder "aktiviert" werden kann. Währenddessen könnte der Flügel auch anderweitig benutzt werden.
[...]


Zu Vorschlag 1: Die Laufgeschwindigkeit zu erhöhen macht in meinen Augen ... 0 Sinn, weil sowas genau einer der Gründe ist, was mehr "Laggen" könnte, da mehr Chunks schneller geladen werden vom Client. Außerdem macht es das Einkaufserlebnis kaputt in dem Sinne, dass du mit höherer Geschwindigkeit es schwerer hast zu lesen etc.

Zu Vorschlag 2: Das aktuelle Kaufhaus ist ja mit dem Shops mehr zur Hauptstraße in der Mitte gerichtet. Einen Flügel zu schließen macht es dann nicht besser. Wenn dann musste man bei beiden Flügeln jeweils die Äußere Seite schließen. Wesentlicher Grund dafür ist die Lage durch die Brücke vom Spawn und der Warp welche alle zum Platz in der Mitte führen.
Außerdem würde dadurch das Kaufhaus ja dann noch schlimmer und leerer vorkommen, als es tatsächlich schon. Die Realität ist, dass wir keine 100 Shops brauchen. Ein Kaufhaus mit 45 Shops etc. reicht bei aktuellen Zahlen komplett aus. Und genau das ist einer der Gründe, wieso das aktuelle Kaufhaus nicht passend ist.

Natürlich ist das Kaufhaus bisher nur ein Vorschlag, aber dennoch haben die Meisten bzw. du MrSaxx es nur auf Bildern vom Anfang des Baus gesehen. Und wenn man den Aspekt von "mehr Lags" rausnimmt, dann ist der Vorschlag in meinen Augen deutlich besser als wenn man einen Flügel des aktuellen Kaufhauses schließt.

Lg sehha
Folgende Benutzer bedankten sich: Julius, ghostgame37
Letzte Änderung: 19 Jun 2018 17:41 von sehha.
19 Jun 2018 17:37 #8

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: timderspielerfreewaynickSaskia97